Abonnieren

Das Chaosradio kann während der Ausstrahlung live verfolgt werden, die Aufnahmen erscheinen hinterher als Podcast. Diesen könnt Ihr mit einem Podcast-Client eurer Wahl abonnieren.

Mit Klick auf den folgenden Button bekommt Ihr in der Regel ein passendes Programm präsentiert, mit dem Ihr das Chaosradio abonnieren könnt:


Verzeichnisse

Das Chaosradio ist in iTunes und fyyd gelistet.

„Wieso seid ihr nicht auf Spotify?“

Spotify ist eine geschlossene Plattform, die eine Gefahr für dezentrale Angebote und deren Unabhängigkeit darstellt. Das Chaosradio möchte sich nicht von solchen Platformen abhängig machen und soll weiterhin allen HörerInnen kostenlos und werbefrei zur Verfügung stehen. Daher haben wir den Podcast bei Spotify nicht gelistet.

Feeds

Ihr könnt unseren Podcast-Feed auch manuell abonnieren. Verwendet dazu eine der folgenden Adressen:

FormatAdresse
MP3 Audio
https://chaosradio.de/feed/mp3
MPEG-4 AAC Audio
https://chaosradio.de/feed/m4a
Opus Audio
https://chaosradio.de/feed/opus

Kommentare

Die Kommentare zu allen Episoden können via RSS-Feed unter dieser Adresse abonniert werden:

https://chaosradio.de/comments/feed